Team

Mag. Monika Hammermüller
Partner

Mag. Hammermüller studierte an der Universität Wien sowie an der Diplomatischen Akademie Wien. Noch während ihres Studiums vertrat sie im Jahr 2000 das Bundesministerium für soziale Sicherheit und Generationen im Europarat. Nach Abschluss ihrer Studien war sie von 2004 bis 2008 in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in den Bereichen Unternehmens- und Bankrecht tätig, davon ein Jahr in den Niederlassungen in Hongkong und Peking. 2008 erweiterte sie ihre berufliche Erfahrung in der Prozessvertretung vor Gericht in einer Wiener Anwaltssozietät, die in den Bereichen Unternehmensrecht, Zivilrecht, Vertragsrecht, Immobilien- und Bauträgerrecht und Transportrecht spezialisiert ist. Mag. Hammermüller legte im Jahr 2010 ihre Rechtsanwaltsprüfung ab und ist seit 2014 als Rechtsanwältin zugelassen.

Mag. Hammermüller ist seit 2012 bei uns tätig und seit 2017 Partnerin unserer Kanzlei. Sie konzentriert ihre Tätigkeiten auf Unternehmens-, Bank- und Versicherungsrecht und betreut unseren Arbeitsschwerpunkt Recht der Digitalisierung. Dabei begleitet sie vor allem Umstrukturierungen bestehender Geschäfts- und Produktionsprozesse mit Rücksicht auf die Einhaltung aufsichtsrechtlicher Vorgaben und die vertragliche Gestaltung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Auswirkungen der digitalen Transformation in den Bereichen Datenschutz, IT-Sicherheit, Schutz von Unternehmensdaten, Haftung (Zurechnung, Sorgfaltsmaßstäbe) und Vertragsrecht (Maschinenerklärungen, smart contracts).

Ausbildung

  • Universität Wien (Mag.iur. 2002)
  • Diplomatische Akademie Wien (Master of Advanced International Studies (M.A.I.S.) 2002-2004)

Fachgebiete

  • Gesellschaftsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Compliance und Datenschutz
  • Zivil- und Vertragsrecht
  • Recht der Digitalisierung

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
Mag. Monika Hammermüller

Kontakt

E office@kh-law.at
T +43 1 535 37 21
F +43 1 533 15 55